Ikarian Life - live erleben

Reise zu den Geheimnissen eines langen und glücklichen Lebens

vom 30. Oktober - 06. November 2023

Herzlich willkommen in einer Welt, in der das Leben noch entspannt und einfach sein darf.

Auf der griechischen Insel der Langlebigkeit, Ikaria in der Nord Ägäis.

 

Vielleicht wünscht du dir auch, gerade in dieser herausfordernden Zeit, einfach mal auszusteigen, in ein Leben im Rhythmus der Natur, dass entspannt und einfach ist?

 

Und du fragst dich ob es so eine Welt überhaupt noch gibt?

 

Ikaria ist anders!

 

Es scheint ein wenig, als wenn Zeit und Stress hier überhaupt nicht existieren. Die Menschen leben in Einfachheit mit den Rhythmen der Natur. Die liebevolle Gemeinschaft spielt hier noch eine große Rolle. Möglicherweise, weil das Leben in Ikaria von der verwestlichten Lebensweise weitgehend unberührt geblieben ist.

Wir laden dich in der Retreat-Woche, bei der Olivenernte (du stellst dein eigenes Öl her), Kräuter sammeln, tanzen und feiern, Grillen unter den Olivenbäumen und vielem mehr, ein, einzutauchen in die Geheimnisse eines langen und glücklichen Lebens.

 

Wenn du dir genau diese besondere Erfahrung wünscht dann melde dich jetzt an!

Die Gruppe ist auf 14 Plätze begrenzt. Sichere dir noch heute deinen Platz!

 


Was Ikaria so besonders macht

Die sagenumwobene ostägäische Insel Ikaria liegt zwischen Mykonos und Samos, nahe der türkischen Westküste. Sie ist 255 km2 groß und hat etwa 8.000 Einwohner – also viel Platz für jeden Menschen, der hier lebt. Die gesunde Ernährung, der Tanz und die Gemeinschaft sind die Grundlage des Lebens auf Ikaria und tragen wohl auch zum langen Leben der Ikarioten bei.

 

Die Insel war jahrhundertelang wegen ihrer natürlichen, heißen Quellen als Kurort bekannt. In jüngerer Zeit wurde Ikaria von Dan Buettner und dem National Geographic Magazine zu einer der fünf sogenannten "Blue Zones" zugeordnet, in denen die Bewohner eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer haben. Die Insel ist tatsächlich die Heimat einiger der glücklichsten und am längsten lebenden Menschen der Welt.

 

Ikaria ist anders. Ikarioten sind alles andere als reich. Sie sind nicht daran interessiert, reich zu werden und mehr Geld zu verdienen. Sie scheinen glücklich und zufrieden zu sein. Möglicherweise, weil das Leben in Ikaria von der verwestlichten Lebensweise weitgehend unberührt geblieben ist.

 

„Die Landschaft der Insel ist geprägt von einer Wildheit,

die grandiose Züge trägt. Der über 1000 Meter hohe

Gebirgszug Oros Athéras durchzieht das schmale Eiland

fast auf voller Länge und stürzt nach Süden steil ins Meer ab. (...)

Von welcher Seite man die Insel auch betrachtet, immer zeigt sich Ikaria als ein herbes, schroffes und stolzes Eiland – dabei aber von atemberaubender Schönheit.

Natur pur.”  

(Quelle: Reiseführer Müller Verlag)

 


Es liegt eine Art Magie über dem Fortgehen, um dann völlig verändert zurückzukehren.

Kate Douglas Wiggin

Das erlebst du in der Ikarian Life Woche:

Tag

 

Aktivität

 

Montag (30.10.2023)

Anreise und gemeinsames Abendessen

 

Dienstag

• Besuch der Bienenstöcke und Schleudern des eigenen Honigs

• Besichtigung der Seifenmanufaktur „Synempe“ und Herstellung von Seifen

 

Mittwoch und Donnerstag

• Oliven sammeln und pressen

• Grillen und das Leben feiern – unter den Olivenbäumen

• Du nimmst einen 3-Liter Kanister mit nach Hause (im Preis inkl.)

 

Freitag

 Ikariotiko Tanzkurs

 

Samstag

• Heilkräuter kennenlernen und sammeln

• Die Kräuter in einem köstlichen Essen genießen

 

Sonntag

• Rundfahrt zu den Heilquellen nach Therma

• Gemeinsames Essen von frisch gefangenem Fisch in einer traditionellen Taverne am Meer

 

Montag (06.11.2023)

Abreise

Als besonderes Event an

verschiedenen Tagen

Entspannen mit Klangschalen in der Natur Ikarias

Fakten zur Reise: „Ikaria live erleben“

 

Im Preis inklusive

 

Kosten des Ikarian Life Retreats
  • 7 Übernachtungen im Hotel
  • Halbpension
  • Transfer an den An- und Abreisetagen zum Hafen/Flughafen*
  • Ausflugsprogramm mit Führungen und Besichtigungen wie beschrieben
  • Teilnahme an der Olivenernte
  • 3-Liter-Kanister Olivenöl, auf Wunsch mit Zustellung an die Heimatadresse

*Transfer vom Hafen oder Flughafen am Anreisetag, den 30. Oktober 2023
Transfer am Abreisetag, den 06. November 2023
Bitte beachte, dass wir den Transfer zwischen Schiffsanleger bzw. Flughafen

und dem Hotel nur am offiziellen An- und Abreisetag (30.10. + 06.11. 2023) gewährleisten

können. Solltest du eher kommen oder länger bleiben, müsst du selbst für den Transfer

sorgen und die Kosten dafür übernehmen. Gerne helfen wir dir dabei.

 

Doppelzimmer: 1230,00 € p.P.

 


 Einzelzimmer: 1340,00 € p.P.
 

Zahlungsbedingungen

Deine Anmeldung wird gültig, sobald du eine Anzahlung in Höhe von 300 Euro, nach Erhalt der Rechnung auf unser Konto überwiesen hast.
Der Restbetrag ist bis zum 10.10.2023 fällig.

Stornogebühren: 100,00 Euro bei Rücktritt bis 10.10.2023. Danach muss die komplette Teilnahmegebühr bezahlt werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung und informieren dich gerne hierüber.

Bei Fragen sind wir gerne für dich da:

Tel. 05923-7819168

E-Mail:  avramidis.ikaria@gmail.com

 

Wir freuen uns auf dich!

Anna & Niko Avramidis

Informationen und Anmeldung


Du wünscht dir mehr Ikarian Feeling? Hier findest du wunderbare Retreats und Klangseminare auf Ikaria:

Du möchtest auf Ikaria Urlaub machen oder interessierst dich für ein Leben auf Ikaria? Miriam Maas von IkariAssist unterstützt dich gerne:



Kontakt Griechenland:

 

Avramidis® Ikarian Life

Anna Britta & Niko Avramidis

Agios Dimitrios/Raches

83301 Ikaria

Tel. 0030-694 620 9808

E-Mail:  avramidis.ikaria@gmail.com

Kontakt Deutschland Büro:

 

Avramidis® Ikarian Life

Anna Britta & Niko Avramidis

Liebigstraße 21

48465 Schüttorf

Tel. 0049-5923 781 9168

E-Mail:  avramidis.ikaria@gmail.com

Kontakt Deutschland Lager:

 

Avramidis® Ikarian Life

Jianni Avramidis

Ohner Weg 6

48499 Salzbergen

Tel. 0049-(0) 157 3824 7952

E-Mail:  avramidis.ikaria@gmail.com



Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.